Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Sprache wählen

Aktuelles

  • MWiWi 1.6 - Informationsmanagement & IT Projektmanagement
    Klausureinsicht [mehr]
  • Tutorium - Grundlagen von Decision Support Systemen
    Achtung: Ausfall der Veranstaltung am 20.11.2019 [mehr]
  • MWiWi 1.6 - Informationsmanagement
    Beginn der Vorlesung am 25.10.2019 [mehr]
  • Seminar RAIBCOR
    Termin Themenvergabe [mehr]
  • BWiWi 1.14 - Einführung in die Wirtschaftsinformatik
    Klausureinsicht [mehr]
zum Archiv ->

BWiWi 2.8 - Fundamentals of knowledge-based systems

Allgemeine Informationen

Bei inhaltlichen oder organisatorischen Problemen mit der Vorlesung, den Folien, den Übungen, den Übungszetteln oder terminlichen Problemen:

  • Übungsleiter fragen
  • Email an Sekretariat
  • Email an Prof. Dr. Stefan Bock
  • In die Sprechstunde von Prof. Dr. Bock kommen: Montag 16:00h - 17:30h, M.12.02. Eine Anmeldung per E-Mail an das Sekretariat ist zwingend erforderlich.

Termine

Vorlesung

  • Montag 10:00 - 12:00 Uhr, in M.12.25, Bock
  • Erster Vorlesungstermin: 14. Oktober 2019

Übung

  • Dienstag 10:00 Uhr - 12:00 Uhr, in M.15.09, Bachtenkirch
  • Erster Übungstermin: 15. Oktober 2019

Vorlesungsfolien

Vorlesungsfolien (in deutsch) zusätzlich im Format 3 Seiten auf 1 Seite (3/1) und 4 Seiten auf 1 Seite (4/1). Die Folien werden im Laufe der Veranstaltung aktualisiert.

 

 

Übungsmaterialien

Zusätzlich zu den Vorlesungsfolien werden Übungsblätter und vereinzelt zusätzliche Materialien in einem Moodle-Kurs angeboten. Darüber hinaus können sich Studierende untereinander über diese Plattform austauschen, sowie Fragen stellen, die von Kommilitonen oder auch dem Übungsleiter beantwortet werden.

  • moodle
  • Navigation: Kurse > Schumpeter School of Business and Economics > Wirtschaftsinformatik und Operations Research >
  • Kursname: Fundamentals of knowledge-based systems
  • Das Passwort für den Moodle-Zugang lautet: kbs2019

Klausuren und Prüfungsmodalitäten

Die jeweils neueste Fassung des Skripts ist prüfungsrelevant für alle Prüfungsordnungen.

Erlaubt sind die folgenden Hilfsmittel:

  • Nichtprogrammierbarer Taschenrechner.
  • Schreibmaterial (Papier wird gestellt)

Nicht erlaubt sind:

  • Skripte, Bücher, ...

Literaturliste

Bücher

Wird noch bekannt gegeben.

Paper

Wird noch bekannt gegeben.