Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Sprache wählen

Aktuelles

  • MWiWi 1.6 - Informationsmanagement
    Beginn der Vorlesung am 25.10.2019 [mehr]
  • Seminar RAIBCOR
    Termin Themenvergabe [mehr]
  • BWiWi 1.14 - Einführung in die Wirtschaftsinformatik
    Klausureinsicht [mehr]
  • Tutorium - Grundlagen von Decision Support Systemen
    Achtung! - Verschiebung der Sprechstunde! [mehr]
  • Tutorium - Grundlagen von Decision Support Systemen
    Ausfall der Sprechstunde am 09.05.2019! [mehr]
zum Archiv ->

Abschlussarbeiten

Der Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik und Operations Research betreut Abschlussarbeiten im Bachelor- und Masterstudiengang.

 

Bitte beachten Sie beim Erstellen und der Abgabe  Ihrer wissenschaftlichen Arbeit die geltenden formalen Kriterien des Prüfungsausschusses.

 

 

Themen der Abschlussarbeiten

Die angegebenen Themengebiete sind lediglich mögliche Oberthemen. Eine konkrete Themenstellung wird erst zusammen mit der Kandidatin/dem Kandidaten entwickelt.

Zudem gibt es am Lehrstuhl Wirtschaftsinformatik und Operations Research immer wieder praktische Themen, die sich aus aktuellen Projekten mit Unternehmen ergeben. Fragen Sie hierzu einfach am Lehrstuhl nach.

  • Verfahren zur geplanten Instandhaltung
  • Aktuelle Ansätze zur Transportplanung und Transportsteuerung
  • Modelle und Verfahren zur betrieblichen und innerbetrieblichen Standortplanung
  • Beherrschung der Variantenvielfalt: Ansätze für ein effizientes Mass Customization
  • Planung und Steuerung von getakteten Variantenfließlinien
  • Scheduling Algorithmen
  • Ansätze zur Unterstützung von Offshoring-Entscheidungen
  • Modelle und Verfahren zur dynamischen Losgrößenplanung
  • Supply Chain Management und Advanced Planning Systems
  • Planungssysteme der Unternehmenssteuerung
  • Optimierungspotentiale Relationaler Datenbanksysteme

Anmeldeprozess

Es existieren keine Anmeldefristen für Abschlussarbeiten. Sie können Ihr Interesse an dem Verfassen einer Abschlussarbeit jederzeit dem Lehrstuhlinhaber sbock{at}winfor.de oder den wissenschaftlichen Mitarbeitern per Email oder auch im Rahmen der Veranstaltungen mitteilen. Alle weiteren Rahmenbedingungen werden in einem Gespräch erläutert und die Themensuche und -findung individiuell betreut.